Skip to main content

Telefonsex ohne 0900

Du willst diskreten und günstigen Telefonsex und bist daher auf der Suche nach Sexhotlines die keine 0900er-Nummern sind? Wir erklären dir was sich hinter den fremden Nummern verbirgt.

Telefonsex Anbieter Merkmale Gesamtnote Mehr Infos
BeiAnrufSex jetzt testen
  • Große Auswahl an MILFs
  • Telefonsex mit Webcam
  • Sexcam gibt es gratis dazu
  • Fairer Preis: 1,99 Euro pro Minute
  • Seriös: 100% handgeprüfte Profile
  • Vielfach mit Bestnote ausgezeichnet
zum Anbieter

Telefonsex ohne 0900?

Hinter der Vorwahl 0900 verbirgt sich nichts mehr als eine Servicenummer. Sie ist die teuerste Serviceline und Nachfolger der 0190-er Nummer.

Leute die auf der Suche nach Sexhotlines ohne 0900-Vorwahl sind, haben dafür meistens einen guten Grund. Zum einen sind es die Kosten und zum anderen die gewünschte Diskretion. Heutzutage ist scheinbar jedem klar, wo man angerufen hat, wenn eine solche Nummer auf der Telefonrechnung erscheint. Wenn man also nicht alleine zuhause wohnt und die Frau die Rechnungen kontrolliert, dann sollte man auf Nummern zurückgreifen die nicht mit dieser Vorwahl beginnen.

Wie bereits angesprochen ist aber auch der hohe Preis von 0900-er Nummern ein Grund für die Suche nach anderen Sexhotlines. Mit durchschnittlich 1,99 Euro pro Minute ist die 0900-er Nummer die teuerste Service Hotline. Wer nach anderen Nummern Ausschau hält kann hierbei also kräftig Geld sparen. Leider ist es so, dass nicht alle Nummern fernab von 0900 unbedingt günstiger sind. Auch hier gibt es Anbieter, die die durchschnittlichen 1,99 Euro pro Minute veranschlagen. Immerhin ist dies noch günstiger als der Preis von knapp 5 Euro, der noch vor einigen Jahren üblich war.

Günstige Sexhotlines arbeiten mit einer sogenannten „cleveren Schaltung“. Der Kunde ruft eine Art Auskunft an und kann sich von dort aus direkt zu dem Girl seiner Wahl verbinden lassen. Diskret, unkompliziert und bietet garantiert keinen Zündstoff für Streit mit der nervigen Ehefrau.

Die Funktionen von Online-Telefonsex Anbietern

Online Telefonsex Anbieter nutzen in der Regel alle die Funktionen die das Internet ihnen bietet. Hierzu zählt vor allem der Telefonsex mit Cam. Dies bedeutet folgendes:

Du kannst das Girl in Echtzeit sehen – und neben Telefonsex auch noch Camsex mit ihr haben. Auch das wird dir bei vielen Anbietern für Telefonsex ohne 0900 Nummern angeboten.

Darüberhinaus ist auch der Cam2Cam-Sex auf einer nicht 0900-er Nummer möglich. Bei dem Anbieter www.beianrufsex.com beispielsweise kannst du auch deine Webcam aktivieren um dem Girl das du schon siehst ebenfalls zu ermöglichen auch dich zu sehen. Solltest du keine eigene Cam besitzen steht es dir natürlich frei auch einfache Bilder zu versenden damit sich das Mädel einen ersten Eindruck von dir verschaffen kann. Vergiss nicht: Die Live Cam ist KEINE Pflicht. Wenn du das alles nicht möchtest, lässt du es einfach. Sei dir aber bewusst das dir ein Haufen geiler Erotik vorenthalten bleibt.

Was macht einen guten Anbieter für Telefonsex ohne 0900 aus?

Wir haben einige Anbieter getestet und sind zu dem Entschluss gekommen, dass folgende Faktoren äußerst wichtig sind und dir zusagen sollten:

  • Die Qualität der Telefonverbindung
  • Die Qualität von zusätzlich angebotenen Features
  • Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Eine große Auswahl an heißen Girls

Wenn dir alle diese Kriterien zusagen handelt es sich bei diesem Anbieter um einen von der seriösen Sorte bei dem du durchaus anrufen kannst. Viel Spaß!